Pain de Seigle Valaisan

Aperitif Walliser Roggenbrot-Chalet


Zutaten für 4 Personen
Walliser Roggenbrot AOP
Butter
Walliser Trockenfleisch IGP
Walliser Raclettekäse AOP
Walliser Rohschinken
Hauswurst
Ziger
Cornichons, Silberzwiebeln, Radieschen

Zubereitung
6 Scheiben Walliser Roggenbrot in Rechtecke schneiden und mit Butter bestreichen.

Berghütte aufbauen, indem Sie abwechselnd eine Scheibe Brot, eine Scheibe Ziger, eine Scheibe Brot, eine Scheibe Trockenfleisch, eine Scheibe Brot, eine Scheibe Rohschinken und eine Scheibe Brot aufeinanderschichten.

Käsedreieck für das Dach ausschneiden und dieses mit zwei Brotscheiben belegen. Die Wurstscheiben als Dachziegel darauf verteilen.

Für die Türe und das Fenster kleine Käse- und Brotrechtecke mit Butter ankleben.

Den Kamin mit einem Stück Ziger, einer Wurstscheibe und einer halben Essiggurke gestalten.

Mit Radieschen und Silberzwiebeln garnieren.

(c) Goûts et Terroirs, Bulle / Albert Salamin